Asanas, mit Schwerpunkt Pranayama und Meditation

Ein Mal im Monat treffen wir uns für eine gemeinsam Übungspraxis mit anschliessendem, freiwilligem Austausch (inkl. Tee).

Diese Lektion ist für alle Yoga-Praktizierende geeignet, die seit mindestens 3 Jahren regelmässig praktizieren (Hatha Yoga, Meditation oder ähnliches).

Der Fokus liegt in einer achtsamen Übungs-Praxis und unterschiedlichsten Pranayama-Techniken, die schlussendlich in einer Meditation gipfeln. Es werden Atemtechniken im Liegen und Sitzen ausgeführt, und die Übungspraxis basiert auf einem komplett ruhigen Atem sowie Körperentspannung. Der Fokus des Unterrichts liegt auf der Entwicklung der Pranayama- und Meditationspraxis und wie diese zur Vertiefung der Achtsamkeit im Alltag dienen kann. Zentraler Schwerpunkt ist das Erleben der inneren Stille, die aus dieser Praxis heraus entsteht. Schwerpunkt der praktischen Übungen bildet die meditative Erforschung des Geistes und die Einführung in eine Methodik zum Kennenlernen der Dimensionen des Selbst.

(ShriKrishna)

Anmeldung hier und nähere Informationen auch auf yogastudio.ch

Yoga-Ausbildung / Vertiefungskurs: Asanas, mit Schwerpunkt Pranayama und Meditation

Termine: Donnerstag 19:30-21:00 im Yogastudio
16.04. 2020, 14.05. 2020, 18.06. 2020, 09.07. 2020, 13.08. 2020, 17.09. 2020, 22.10. 2020, 12.11. 2020,17.12. 2020

Ort: Yogastudio, Werkhofstrasse 18, 6005 Luzern
Bereich: Yoga Praxis • 1,5 Punkte
Preis: CHF 38.- oder mit Abo Yogastudio, (Kein Schnuppern möglich)

** für (angehende) Yogelehrer von Yoga Veda 10% Vergünstigung


Vertiefungskurse mit Pascal

Sonntag, 13.12.2020

Der Fokus des Unterrichts liegt auf der Entwicklung der Pranayama- und Meditationspraxis und wie diese zur Vertiefung der Achtsamkeit im Alltag dienen kann. Zentraler Schwerpunkt ist das Erleben der inneren Stille, die aus dieser Praxis heraus entsteht. Schwerpunkt der praktischen Übungen bildet die meditative Erforschung des Geistes und die Einführung in eine Methodik zum Kennenlernen der Dimensionen des Selbst.
(Shri Krishna)

Anmeldung

Donnerstag, 17.12.2020

für Fortgeschrittene und YogalehrerInnen (zertifiziert und/oder in Ausbildung)

Der Fokus des Unterrichts liegt auf der Entwicklung der Pranayama- und Meditationspraxis und wie diese zur Vertiefung der Achtsamkeit im Alltag dienen kann. Zentraler Schwerpunkt ist das Erleben der inneren Stille, die aus dieser Praxis heraus entsteht. Schwerpunkt der praktischen Übungen bildet die meditative Erforschung des Geistes und die Einführung in eine Methodik zum Kennenlernen der Dimensionen des Selbst.

Anmeldung