Meditation zur Öffnung des Herzzentrums

Öffnung des Herzzentrums

Ursprünglich unterrichtet von Yogi Bhajan im Jahr 1971

Übe diese Meditation, wenn du fühlst, dass dein Herz geschlossen ist und du es für den Fluss der Liebe öffnen möchtest.

Haltung: Sitze in einfacher Meditationshaltung mit leicht angezogener Nackenschleuse.
Augen: Die Augen sind geschlossen und konzentriert auf das 3. Auge (Punkt zwischen den Augenbrauen).
Mantra: Sat Kartaar

Wenn du Sat sprichst, falte die Hände in Gebetshaltung in der Mitte der Brust zusammen.

Öffnung des Herzzentrums

Wenn du Kar sprichst, strecke die Hände von den Schultern zur Hälfte in Richtung der endgültigen Position aus. Die Finger zeigen gerade nach oben.
Wenn du Taar sprichst, strecke die Arme vollständig seitlich und parallel zum Boden aus, die Finger zeigen nach oben.

Mache den Übergang von Schritt zu Schritt in einer fließenden Bewegung.

Zeit: 3 - 11 Minuten.


Diese Meditation findest du im
Aquarian Teacher Training Manual bei KRI und in der Yogi Bhajan Library of Teachings.
© Die Lehren von Yogi Bhajan

Zurück