Hast du Fragen ?

+41 79 742 54 53

oder schreibe uns an:
info@yoga-veda.ch

Du findest uns:

Socials

folge uns

Hast du Fragen an uns? +41 79 742 54 53

YOGA VEDA SCHWEIZ

Wir geben Dir persönliche Inputs und Inspirationen für neue Perspektiven, um deinen Yogaweg in den Alltag zu integrieren !

Ikons unserer Leistungen in einer Reihe

EMR und EMFit

Nach der Stufe I+II unserer Yogalehrer*innen-Ausbildung hast du die Möglichkeit, dich beim EMfit-Label eintragen zu lassen.

Yoga Veda Schweiz Logo

Kursleiter*innen/Yogalehrer*innen

Nach der Stufe I+II unserer Yogalehrer*innen-Ausbildung hast du die Möglichkeit, dich beim EMfit-Label eintragen zu lassen. Diese Institution setzt sich für die Anerkennung bei Krankenkassen von Kursleiter*innen im Gesundheitsbereich ein.

Yogalehrer*innen/Yogatherapeut*innen

Mit unserer 800 h-Ausbildung (wir bieten zwei Varianten an) erfüllst du die Grundlagen*, um dich beim EMR einschreiben zu lassen. Dann wirst du in die Methodenliste «Hatha Yoga» (Nr. 88) aufgenommen und gewisse Leistungen werden von der Krankenkassen anerkannt. Siehe unten: emr-reglement-8-Methoden (PDF) zum Downloaden.

**Kurzfassung :
  • 300 h-Ausbildung als Yogalehrer*in und Therapeut*n
  • 150 h Anatomie und Schulmedizin
  • Erstregistrierung CHF 540.-/ Jährlicher Beitrag CHF 333.- (emr-reglement 6-gebühren)
  • Nachweise von 20 h Weiterbildungen pro Jahr
Als Yogatherapeut*in mit dem Branchenzertifikat kannst du dich in der Methode "Yogatherapie" (Nr. 416) eintragen lassen.
Für wen?
  • Für Studenten/Studentinnen der 800 Stunden-Ausbildung
  • Während dieses zweijährigen Ausbildungsblocks können vier Stunden persönliches Coaching bezogen werden.
Gebührenordnung des EMR
EMR-Methodenliste

© YOGA VEDA SCHWEIZ 2021