Hast du Fragen ?

+41 79 742 54 53

oder schreibe uns an:
info@yoga-veda.ch

Du findest uns:

Socials

folge uns

Hast du Fragen an uns? +41 79 742 54 53

Ausbildungsziele und Lehrplan Yogalehrer*in Stufe I (RYT200)

Der 200 h-Lehrgang I ist für Menschen gedacht, welche sich intensiv mit ihrer eigenen Yogapraxis auseinandersetzen und Yoga im Nebenberuf bzw. im kleinen Rahmen weitergeben möchte

Ikon Yoga Veda Schweiz Yoga-Ausbildung Stufe 1 mit Titel

200 h LEHRGANG I (RYT200)

Lerne die Welt des Yoga kennen!

Zertifikat Yoga Veda Schweiz Yogatherapie

Ausbildungsziele

Entwicklung deiner Persönlichkeit und Stärkung des dir innewohnenden Potentials

Ausbau deiner kognitiven Fähigkeiten und deines Verständnisses von Yoga

Erlangung der Fähigkeit, erworbenes Wissen und Erfahrungen weiterzugeben

Integration von neuen Ansätzen in die klassischen Elemente des Yogas.

Entwicklung deines individuellen Unterrichtsstils

Schaffung einer Lernumgebung, die Freude macht, anregend ist und die persönliche Weiterentwicklung jeder einzelnen TeilnehmerIn fördert

Aufbau einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die vom Geist der Kooperation und gegenseitigen Unterstützung geprägt ist

Lehrplan / Module der Grundlagenausbildung

Modul 1: Grundlagen & Die Grossen Yogawege I

  • Grundlagen des Yoga
  • Einführung in die Philosophie des Yoga
  • Die 5 grossen Yogawege und ihre Techniken
  • Raja Yoga (Yamas, Niyamas und Meditation)
  • Jnana Yoga (Advaita Vedanta)

Dozierende: Puran Sukh Kaur und Pascal Portmann

Modul 2: Hatha Yoga intensiv

  • Vorbereitende Praxis (Aufwärmübungen, Sonnengruss)
  • Hauptpraxis (Asana, Pranayama, Meditation)
  • Ergänzende Praxis (Kriyas und Mantras)
  • Unterrichtspraxis: Eigenständiges Anleiten von Yogastunden
  • Aufbau von Yogakursen und –seminaren

Dozierende: Claire Dalloz und Pascal Portmann

Modul 3: Die grossen Yogawege II & Yoga und Ernährung, Yoga-Philosophie

  • Hatha Yoga (Asana, Pranayama, Mudras und Mantras)
  • Bhakti-Yoga (hinduistische Mythologie und Rituale: Arati, Puja)
  • Karma Yoga (Karma Gesetz, Dharma)
  • Yogische Ernährung und Grundlagen des Ayurveda
  • Geschichtliche Entwicklung des Yoga
  • Zentrale philosophische Schriften des Yoga

Dozierende: Puran Sukh Kaur und Guido von Arx

Reflexions-und Entwicklungstage

Die Reflexions- und Entwicklungstage dienen dazu, das in den Modulen Gelernte zu vertiefen. Es wird mit verschiedenen Methoden wie Gruppen-Coaching, Zweieraustausch und Plenumsdiskussionen gearbeitet.

Dazu finden auch Vorführlektionen mit Feedbackrunden der Teilnehmenden statt, und es wird immer wieder Raum für Fragen und persönliche Anliegen geschaffen.

Dozierende: Susanne Aeschbach und/oder Bettina Baumgartner, Pascal Portmann

Modul 4: Meditation und Bewusstsein

  • Einführung in die Meditation
  • Die Praxis des Schweigens
  • Interiorisierte Yogapraxis nach Selvarajan Yesudian

Dozenten: Pascal Portmann und Puran Sukh Kaur
Externer Retreat (Anreise Donnerstagabend)

Modul 5: Anatomie und Unterrichtsmethodik

  • Allgemeine Anatomie (Bewegungsapparat und Funktionalität)
  • Physiologie (Verdauungs-, Kreislauf-, Atmungs-, Nerven-, Hormonsystem)
  • Verletzungen und Prävention
  • Anleitung, Korrektur und Hilfestellung bei Yogaübungen

Dozierende: Maya Keller

Modul 6: Yoga-Philosophie und Spezialfächer

  • Geschichte des Yoga und klassische Schriften
  • Selbständig als Yogalehrer*in
  • Einführung in Kundalini Yoga
  • Pranayama

Dozierende: Puran Sukh Kaur und Pascal Portmann

Empfohlene & Pflichtlektüren:

  • 200h-Lehrgang:
    Yoga verstehen von Ann Swanson / empfohlene Lektüre
    Asanas, Pranayama, Mudra,Bandha von Swami Satyananda Saraswati / empfohlene Lektüre

  • 300h-Lehrgang:
    Asanas, Pranayama, Mudra,Bandha von Swami Satyananda Saraswati (ca. 30.-) / Pflichtlektüre
    Yoga verstehen von Ann Swanson / Pflichtlektüre

Infoabende zur Ausbildung

Du möchtest mehr über unsere Yogalehrer*innen-Ausbildungen erfahren? Wir laden dich herzlich zu einem unserer Info-Treffen ein. Ausführungen zu Ziel, Inhalt und Aufbau der Ausbildung verbinden sich mit praktischen Tipps und Erfahrungen. Auch Zeit für persönliche Fragen und ggf. Einzelgespräche stehen an diesen Abenden zur Verfügung. Gerne geben wir dir die Gelegenheit, uns im Vorfeld persönlich kennen zu lernen..

29 Aug 2021
Ort: Yogastudio Luzern
23 Sep 2021
Ort: Yogastudio Luzern
Yoga Veda Dreiklang der Yoga-Ausbildungen
26 Sep 2021
Ort: Yogastudio Luzern

© YOGA VEDA SCHWEIZ 2021