YOGA VEDA LEBEN - Praktische Tipps für ein gesundes Leben

Yoga Veda

Zutaten Trinitätsreis - Ein fabelhaft wärmendes und heilendes Mahl für die Winterzeit

"Die drei Wurzeln - Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer – erhalten Dich durch die Zeit
und durch das Alter hindurch gesund."
Yogi Bhajan

Drei starke Wurzeln, die als Trinity Roots bekannt sind, sind für die Reinigung, Aufrechterhaltung und Erzeugung von Energie im Körper unerlässlich. Die vorteilhafte Wirkung jedes einzelnen werden verstärkt, wenn sie zusammen gekocht werden.

Yoga Veda

Herzöffnung dem Christusbewusstsein

Du hast das Mudra dieses Kriyas wahrscheinlich in Gemälden und Statuen gesehen. Es ist eine Geste und Übung des Glücks, und es öffnet den Energiefluss zum Herzzentrum.

Yoga Veda

Rezept für ayurvedische Lebkuchenquadrate

Historisch ist dies ein herausragendes Kundalini Yoga Kriya. Es wurde von Buddha und Christus praktiziert.