Hast du Fragen ?

+41 79 742 54 53

oder schreibe uns an:
info@yoga-veda.ch

Du findest uns:

Socials

folge uns

DE
Hast du Fragen an uns? +41 79 742 54 53

Rezept für ayurvedische Lebkuchenquadrate

Lebkuchen Ayurvedisch

Zutaten

  • 3 Freiland Eier aus biologischer Haltung
  • 220g gemahlener Rohzucker
  • 130 g gemahlene Haselnüsse
  • 120 g gemahlene Baumnüsse
  • 70 g Baumnüsse, grob gehackt
  • 100 Datteln, entsteint und grob gehackt
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 1 Teelöffel Vanillezucker

Glasur

  • 100g Puderzucker
  • 1 Esslöffel Rotwein der aber auch durch Zitronensaft ersetzt werden kann.
  • Noch warm glasieren. Nach dem Auskühlen in Quadrate schneiden.

Als erstes Eier mit dem Handrührgerät gut mixen. Den Zucker dazugeben und weitere 3 -5 Minuten mixen bis eine helle Masse entsteht und der Zucker sich vollständig aufgelöst hat. Die restlichen Zutaten vorsichtig unter die Ei-Zuckermasse ziehen bis alles vollständig untergerührt ist. Das ganze nun in eine vorbereitete Form geben. Dazu eignet sich am besten eine Form mit 26cm Durchmesser. Oder bei der doppelten Menge ein grosses Backblech. Das Blech sollte gut eingefettet sein oder mit Backtrennpapier ausgelegt werden.

Backen circa 16-18 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofen bei 200 Grad.

Zurück

© YOGA VEDA SCHWEIZ 2021