Hast du Fragen?

dann schreibe uns an:
info@yoga-veda.ch

Standort Zürich

Ikigai Studio
Hornbachstrasse 23
8008 Zürich
Telefon: +41 7962 230 97

Standort Basel

YOGABLOOM
Pfluggässlein 1
4001 Basel

Folge uns:

Hast du Fragen an uns? +41 79 742 54 53

300 Stunden Yogalehrer Ausbildung (RYT300)

300 Stunden Lehrgang Stufe II

Mit neuen spannenden Inhalten und erweitertem internationalen Dozententeam

International anerkanntes Zertifikat der Yoga Alliance (RYT300)
Staatlich anerkannt im Rahmen der Komplementärtherapie Methode Yogatherapie

Vertiefe deinen Yogaweg!

Warum diese Ausbildung wertvoll für dich ist

In den letzten Jahren ist das Interesse an medizinischen Anwendungen von Yoga enorm gewachsen. Während der Gesundheitssektor offener wird und die therapeutischen Vorteile von Körper-Geist-Therapien zunehmend Akzeptanz finden, wird das große Potential, welches im medizinischen Einsatz von Yoga liegt, immer mehr erkannt und genutzt.

Jüngste Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass Yoga den Körper in vielerlei Hinsicht positiv beeinflußt. Ebenso konnten wichtige psychologische Vorteile nachgewiesen werden, da die Ausübung von Yoga hilft, die Achtsamkeit und positiven Gefühle zu erhöhen sowie selbstzerstörerische Gefühle wie Aggressivität, Depression und Angst zu verringern.

Was du in dieser Ausbildung lernst:

  • Du wirst professionell und sicher im Entwickeln von Yoga-Sequenzen für spezifische Themenstellungen und lernst wie du Workshops und Seminare zusammenstellst.
  • Dabei entwickelst du deinen ganz persönlichen Stil und gewinnst immer größeres Vertrauen in deine Fähigkeiten als Yogalehrer*in.
  • Ebenso erhältst du Anleitungen für die Vermarktung deines Angebots.
  • Du lernst wirksame Yogasequenzen zur Förderung von Gesundheit und als Maßnahme in der Prävention zu entwickeln sowie zu unterrichten und verstehst, warum und auf welche Weise die Verbindung von Geist/Körper/Seele im Yoga funktioniert.
  • Du entwickelst deine Fähigkeit Asanas im Assessment einzusetzen und daraus Praxisanweisungen für deine Klient*innen abzuleiten.
  • Du übst das Unterrichten von Yogaklassen für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen und beschäftigst dich mit dem sinnvollen Einsatz von Hilfsmitteln, Anpassungen und Modifikationen.

Die Ausbildung ist vor allem geeignet für:

  • Yogalehrer*innen, die Yoga als wertvollen Weg zu einer gesünderen, ausgeglicheneren und vitaleren Lebensweise erkennen und sich vorstellen können, Yoga für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu unterrichten.
  • Menschen aus Gesundheitsberufen, wie Ärzte, Pflegepersonal, Therapeuten, Pharmazeuten und Naturheilpraktiker, welche sehr großen Nutzen aus dieser Ausbildung in Ergänzung zu ihrer sonstigen Tätigkeit ziehen können.

Infoabende zur Ausbildung

Zusätzlich zu der vorliegenden schriftlichen Infomappe gibt es Infoabende zu unseren Yogalehrerausbildungen. Ausführungen zu Ziel, Inhalt und Aufbau der Ausbildung verbinden sich mit praktischen Tipps und Erfahrungen. Auch Zeit für persönliche Fragen und ggf. Einzelgespräche stehen an diesen Abenden zur Verfügung.

28 Jun 2024
Ort: online

23 Aug 2024
Ort: online & live Zürich

13 Sep 2024
Ort: online & live Basel

© YOGA VEDA ACADEMY 2024